Zur Übersicht 2016

Verkehrsunfall auf der B20 am 03.November.2016

⇐ Vorheriger EinsatzNächster Einsatz ⇒

Einsatzbericht: 
Einsatzbeginn:16:08 Uhr
Einsatzdauer:3 1/2 Stunden
Fahrzeuge:LF16
LF10
MZF
Einsatzkräfte:20 Mann
Weitere Wehren:FF Landau
FF Ganacker
FF Trieching
FF Wallersdorf
Sonstige Kräfte:Rettungsdienst
Arzt
Polizei
Strassenmeisterei

Es kam zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B20 bei Mögling. Bei einem aus Richtung Straubing kommenden LKW platzte auf der Vorderachse ein Reifen. Dadurch verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte nach links auf die Gegenfahrbahn. Dabei stiess der LKW gegen einen PKW. Beide Fahrzeuge kamen von der Fahrbahn ab. Bei dem Unfall wurde der Fahrer des PKW eingeklemmt und musste aus seinem Fahrzeug befreit werde. Im weiteren Einsatzverlauf wurde die Unfallstelle ausgeleuchtet und auslaufende Betriebsstoffe gebunden.

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide