Zur Übersicht 2017

Verlorene Ladung am 03. Juli 2017

⇐ Vorheriger EinsatzNächster Einsatz ⇒

Einsatzbericht: 
Einsatzbeginn:07:37 Uhr
Einsatzdauer:2 1/2 Stunden
Fahrzeuge:LF16
LF10
MZF
Einsatzkräfte:11 Mann
Weitere Wehren:FF Harburg
Sonstige Kräfte:Polizei
Strassenmeisterei

Bei einem Sattelzug, beladen mit Getränkekisten, öffnete sich aus unbekannten Gründen die Bordwand. Bei der Durchfahrt einer Kurve verlor der LKW einen Großteil seiner Ladung. Die Staatsstraße ST2114 wurde für die Aufräumarbeiten gesperrt.

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide