Zur Übersicht 2014

Verkehrsunfall zwischen Pilsting und Großköllnbach am 25.Juli 2014

 

Einsatzbericht: 
Einsatzbeginn:22:50 Uhr
Einsatzdauer1 3/4 Stunden
Fahrzeuge:LF16
LF10
MZF
Einsatzkräfte:22 Mann
Weitere Wehren:
Sonstige Kräfte:Polizei
Rettungsdienst
Energieversorger
Straßenmeisterei

 

Ein PKW kam von der Straße nach Grossköllnbach ab und stieß gegen einen Strommast. Der Motor des Fahrzeuges lag ca. 50 Meter im Feld. Die Straße wurde komplett gesperrt und das auslaufende Öl gebunden. Der Energieversorger Bayernwerk AG wurde verständigt um die Stabilität des Masten zu beurteilen. Der Straßenbaulastträger wurde ebenfalls verständigt. Dieser stellte Warnhinweise wegen der Ölspur auf. Im Anschluss wurde Ihm die Straße übergeben.

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide