Zur Übersicht 2007

Verkehrsunfall auf der B20 bei Großenpinning am 19.Januar.2007

 

Einsatzbericht: 
Einsatzbeginn:22:28Uhr
Einsatzdauer0,5 Stunden
Fahrzeuge:LF16
LF8
MZF
Einsatzkräfte:24 Mann
Weitere Wehren:

 

Zu einem Verkehrsunfall auf der B20 bei der Abzweigung nach Großenpinning wurden wir am späten Abend des 19.Januar gerufen. Beim Eintreffen an der Umfallstelle war ein eingreifen nicht mehr nötig.

[…] Heftige Kollision
Gegen 22 Uhr dann der nächste Unfall auf der B20 bei Oberschneiding. Ein 18-Jähriger wollte mit seinen drei Insassen, von Großenpinning kommend, auf die Bundesstraße 20 in Richtung Straubing einfahren. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam der Führerscheinneuling mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn der B 20 und stieß frontal in die rechte Fahrzeugseite eines Autofahrers aus dem Landkreis. Durch die heftige Kollision wurden beide Fahrzeuge schwer beschädigt. Laut Polizeiangaben musste eine Person mit dem Rettungsspreitzer aus dem Auto befreit werden. Sie kam mit schweren Verletzungen ins Klinikum Straubing. […]

(Quelle des Textauszuges: Landauer Zeitung 22.Januar.2007)

 

 

 

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide