Zur Übersicht 2008

Zimmerbrand in Haidlfing am 15.Dezember 2008

 

Einsatzbericht: 
Einsatzbeginn:13:52 Uhr
Einsatzdauer1 Stunde
Fahrzeuge:LF16
MZF
Einsatzkräfte:12 Mann
Weitere Wehren:FF Wallersdorf
FF Haidlfing
FF Haidenkofen
FF Landau
Sonstige Kräfte:Polizei
Rettungsdienst

 

KÜCHENBRAND IN HAIDLFING. Gestern mussten die Feuerwehren Haidlfing, Haidenkofen, Pilsting, Wallersdorf und Landau zu einem Brand nach Haidlfing ausrücken. In einer Küche in der Mühlenstraße war ein Brand ausgebrochen. Vermutlich wurde auf eingeschalteten Herdplatten Kochgerät stehen gelassen, oder es wurde vergessen die Kochplatten auszuschalten. Die Küche und auch das anschließende Esszimmer gerieten somit in Brand. Personen kamen dabei keine zu Schaden. Dafür führte das brennende Inventar zu einer starken Rauchentwicklung. Küche und Esszimmer, aber auch das Obergeschoss des Hauses wurden durch Rauch- und Rußbildung erheblich beschädigt. Löscharbeiten wurden von den örtlichen Feuerwehren vorgenommen. Mit einem Ventilator wurde anschließend der Rauch aus dem Haus geblasen. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf über 10000 Euro.

(Quelle: Landauer Zeitung vom 16.Dezember.20085)

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide