Zur Übersicht 2009

Gemeldeter Wohnhausbrand war ein Sonnwendfeuer am 20.Juni 2009

 

Einsatzbericht: 
Einsatzbeginn:21:40Uhr
Einsatzdauer0,5 Stunden
Fahrzeuge:LF16
LF8
MZF
Einsatzkräfte:30 Mann
Weitere Wehren:FF Harburg
Sonstige Kräfte:

 

Während der Sicherheitswache beim Pilstinger Sonnwendfeuers kam zu einer Alarmierung. Laut Alarmdurchsage war davon auszugehen, dass ein Wohnhaus in Brand steht. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, stellte sich heraus dass der vermeintliche Wohnhausbrand ein angemeldetes Sonnwendfeuer war. So konnte wir nach kurzer wieder zur Sicherheitswache zurückkehren.

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide