Zur Übersicht 2002

Zusammenstoß zweier PKW am 28.Januar.2002

 

Einsatzbericht: 
Einsatzdauer:1,5 Stunden
Fahrzeuge:LF16
LF8
MZF
Einsatzkräfte:14 Mann
Weitere Wehren:

 

Auf der B20 stießen zwei PKW zusammen. Ein aus Richtung Landau fahrender PKW wollte bei der Ausfahrt Pilsting abfahren und bremste. Ein dahinter fahrendes Auto bemerkte dies zu spät und wollte, um ein Auffahren zu vermeiden, links auf der Gegenfahrbahn, am Abbiegenden vorbei fahren. Dieses Manöver misslang jedoch, als Gegenverkehr kam. Hierbei konnte der Fahrer den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die B20 war wegen Aufräumungarbeiten halbseitig, kurzzeitig sogar ganz gesperrt.

 

 

 

 

 

 

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide