Zur Übersicht 2020

10.August 2020: Rauchentwicklung in einem Wohnhaus 

 

Einsatzbericht: 
Einsatzbeginn:01:40 Uhr
Einsatzdauer0,5 Stunde
Fahrzeuge:HLF
LF10
MZF
Einsatzkräfte:25 Mann
Weitere Wehren:FF Großköllnbach
FF Landau
Sonstige Kräfte:Polizei
Rettungsdienst
Aus einem Wohnhaus in Pilsting war das Piepsen eines Rauchmelders zu hören. Ein aufmerksamer Mitbürger alarmierte daraufhin (richtigerweise) die Feuerwehr. Die Bewohner waren wahrscheinlich im Urlaub. Es konnte festgestellt werden, dass der Rauchmelder im Flur ausgelöst hatte, jedoch weder Feuer noch Rauch erkennbar waren. Die Einsatzstelle wurde im Abschluss an die Polizei  übergeben.
rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide