Zur Übersicht 2019

01.November 2019: Verkehrsunfall B20 Höhe Trieching


Einsatzbericht: 
Einsatzbeginn:18:51 Uhr
Einsatzdauer1,5 Stunden
Fahrzeuge:HLF
LF10
MZF
Einsatzkräfte:21 Mann
Weitere Wehren:FF Trieching
FF Haidlfing
Sonstige Kräfte:Rettungsdienst
Polizei

 

 

Bei einem Unfall auf der B20 bei Trieching im Landkreis Dingolfing-Landau wurde am Freitagabend eine Person leicht verletzt. Die B20 musste vorübergehend gesperrt werden.

Wie die Polizei auf idowa-Nachfrage mitteilte, geschah der Unfall um 18.40 Uhr während eines Überholvorgangs. Ein 19-jähriger Autofahrer wollte erst ein anderes Auto überholen, als er plötzlich wegen des Gegenverkehrs wieder einscheren musste. Dabei stieß er mit seinem Wagen gegen das Fahrzeug, das er überholen wollte. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Auto, das sich schließlich mehrfach überschlug. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die B20 musste für etwa eine Stunde gesperrt werden.

(Quelle Text: Idowa 01.11.2019)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide