Zur Übersicht 2022

20.Juni.2022 Brand eines E-Bike Akkus

Einsatzbericht: 
Einsatzbeginn:19:40 Uhr
Einsatzdauer3/4 Studne
Fahrzeuge:HLF
LF10
MZF
Einsatzkräfte:27
Weitere Wehren:FF Landau
Sonstige Kräfte:
Rettungsdienst
Polizei

Der E-Bike Akku eines E-Bikes wurde im inneren eines Wohnhauses geladen. Nach dem Ladevorgang fing dieser zu Brennen an. Der Akku wurde ins Freie gebracht und mit Wasser gekühlt. Den Brandraum entrauchten wir mittels Überdruckbelüftung und kontrollierten diesen im Anschluss mit der Wärmebildkamera.

 

 

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide