Zur Übersicht 2017

Frontalzusammenstoß zwischen PKW und LKW auf der B20 am 23. Januar 2017

⇐ Vorheriger EinsatzNächster Einsatz ⇒

Einsatzbericht: 
Einsatzbeginn:04:34 Uhr
Einsatzdauer:5 Stunden
Fahrzeuge:LF16
MZF
LF10
Einsatzkräfte:19
Weitere Wehren:FF Landau
FF Ganacker
FF Trieching
FF Waibling
Sonstige Kräfte:Rettungsdienst
Arzt
Polizei
Straßenmeisterei

Erneut kam es kam es binnen weniger Tage zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B20 bei Trieching. Dabei stieß ein PKW frontal gegen einen LKW. Der Fahrer des PKW´s wurde dabei eingeklemmt und musste mir dem hydraulischen Rettungssatz aus dem Fahrzeug befreit werden. Die B20 musste dafür gesperrt werden. Es wurde weiterhin eine ca. 200 Meter lange Ölspur gebunden werden. Der Dieseltank des LKW´s wurde ebenfalls abgedichtet.

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide