Verhaltensregeln

Richtiges Verhalten im Brandfall ist extrem wichtig. Beachten Sie daher folgende Punkte:

  • Handeln Sie in einem Brandfall ruhig und gelassen

  • Setzen Sie sich nicht unnötig einer Gefahr aus.

  • Versuchen Sie Ruhe zu bewahren.

  • Warnen Sie alle Mitbewohner. Denken Sie besonders an Alte, Kranke und Kinder

  • Verlassen Sie das Gebäude. Ist dies nicht möglich, bleiben Sie in Ihrer Wohnung. Schließen Sie die Türen und machen sich am Fenster bemerkbar.

  • Springen Sie auf keinen Fall vor Angst aus dem Fenster.

  • Benutzen Sie auf keinen Fall einen Fahrstuhl

  • Alarmieren Sie die Feuerwehr rechtzeitig. Lieber rücken wir einmal zu viel aus!

 

Setzen Sie umgehend den Notruf ab

Wenn Sie einen Notfall melden beantworten Sie die 5 W-Fragen!

  • WAS? Situationsbeschreibung was passiert ist

  • WO? Genaue Ortsbeschreibung

  • WIEVIEL? Wieviele Betroffene / Verletzte sind zu versorgen

  • WELCHE? Welche Verletzungen oder Krankheitszeichen haben die Betroffenen?

  • WER!  Wer ruft an. Warten sie Rückfragen der Leitstelle ab! Gespräch wird von Leitstelle beendet

Weiter Informationen zum Thema Notruf finden sie auf unserer Seite unter folgendem Link!

 

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide